Basteln zu Ostern


Lustige Eierköpfe


Einkaufsliste:

  • Beliebig viele Eier
  • Etwas Erde
  • Samen für Kresse oder Schnittlauch
  • Kleber
  • Augen zum Aufkleben

 

Und so geht’s:
Schlagen Sie die Eier so auf, dass das obere Drittel der Schale wegfällt. Das Innere können Sie aufheben und später z.B. Rührei daraus machen. Dann befüllen Sie die Eier mit Erde und streuen die Samen darauf. Zum Schluss können Sie die Eier noch mit Augen verzieren.

 

Jetzt heißt es warten bis die Eierköpfe langsam grüne Haare bekommen.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Basteln und ein schönes Osterfest!

Und was können wir für Sie tun?


Schreiben Sie uns





Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage gem. unserer Datenschutzerklärung von uns verarbeitet.